COVID 19

Wir führen in der Praxis nach Anmeldung Corona-Teste für unsere Patienten durch.
Voraussetzung für einen Corona-PCR-Test ist das Vorliegen eines positiven Schnelltestes.
Bürgerteste können zur Zeit nicht durchgeführt werden.
Impftermine für Patienten unserer Praxis werden nach Absprache vergeben.
Boosterimpfungen sind drei Monate nach der letzten Impfung möglich, bei Impfung mit Johnson und Johnson nach vier Wochen.
Für Patienten über 60 Jahre nach frühestens drei Monaten und Patienten in Risikoberufen kann sechs Monate nach der dritten Impfung eine weitere Boosterimpfung durchgeführt werden.
Boosterimpfungen für Patienten unter dreißig Jahren sollen nur mit Biontech durchgeführt werden.
Es wird, je nach Verfügbarkeit, ein mRNA-Impfstoff entsprechend der aktuellen STIKO-Empfehlung verwendet.
Für Boosterimpfungen stehen Impfstoffe mit Wirksamkeit gegen die Omikronvariante zur Verfügung.
Sie können Ihren Terminwunsch unter Angabe Ihrer Personalien und Telefonnummer auch auf unserem Rezepttelefon 07702 4350030 hinterlassen.

Sie können Impftermine auch online unter Impftermine BW buchen.
Elektronische Impf- und Genesenenzertifikate können auf Wunsch ausgestellt werden.

Wenn Sie einen Termin habe, können Sie zur Vorbereitung die verlinkten Dokumente ausdrucken und mitbringen:

1. Aufklärungsbogen mRNA(Biontech/Moderna) und Einverständniserklärung

2. Aufklärungsbogen Vektor ( für Astra Zeneca und Johnson und Johnson) und Einwilligungserklärung

3. Aufklärungsbogen Proteinimpfstoff (Bei uns noch nicht verfügbar) und Einwilligungserklärung

Bitte tragen Sie bei uns im Haus eine medizinische Maske und nutzen Sie die Desinfektionsmittel.